• info@activealbania.com
  • +355675000097
  • COVID-19-RÜCKERSTATTUNGSVERPFLICHTUNG. Lesen Sie mehr über unsere verbesserte Flexibilität
  • Hier.

Die 5 wichtigsten Gründe für einen Besuch in Montenegro

* Dieser Artikel wurde durch die Unterstützung von ermöglicht USAID, Projekt für wirtschaftliche Entwicklung, Governance und Unternehmenswachstum in Zusammenarbeit mit unserem Partner aus Montenegro MASTER TRAVEL Agentur.

Hauptstadt: Podgorica
Population: 625,000
Bereich: 13.812 km2
Währung: Euro
Länge der Küste: 293 km
Strände: 72 km
Gipfel über 2000 m: Über 150
Höchster Gipfel: 2.525 m²
Klima: mediterran, kontinental

Die meistbesuchten Festivals sind:
Fascinada. Perast, Juli.
Bokeljska Noc. Kotor, August.
Sea Dance Festival. Budva, August.
Montenegro Filmfestival. Herceg Novi, August.
Seefest. Krupac-See, August.
Südliche Seele. Ulcinj Copacabana-Strand, Juni.
Mimosenfest. Herceg Novi, März.
Blu European Festival – Fischfest. Herceg Novi, Februar

montenegro karte
1.Kristallklares Meer und traumhafte Strände
Stellen Sie sich einen Strand vor, den Sie gerne genießen möchten, und wissen Sie, dass es einen solchen Strand mit ziemlicher Sicherheit in Montenegro gibt. Die zerklüftete Küste bietet selbstlos Freuden für Liebhaber aller Arten des Badetourismus. Felsige Strände sind oft versteckt und viele sind nur mit dem Boot, Segelboot oder Roller zu erreichen, so dass die Ruhe und Privatsphäre an dieser Art von Stränden garantiert ist. Sandstrände sind ideal für einen Familienurlaub sowie für alle, die in Hotels und beliebten Touristenzentren übernachten. Einer der Sandstrände ist der Strand Bečići, das 1935 große Anerkennung erhielt. Es wurde für der schönste Strand Europas und der Große Preis von Paris. Nach 30 Jahren wurde er auch mit der Goldenen Palme als schönster Strand des Mittelmeers ausgezeichnet. Ebenfalls prominent ist die Toller Strand von Ulcinj, 12 km lang, das an der Mündung des Flusses Bojana in die Adria endet und ein beliebter FKK-Resort ist. Auf der anderen Seite der montenegrinischen Küste überschwemmt das Meer die umliegenden Berge. Für immer gebunden in die Schönheit der Bucht von Kotor, die Klippen und das Meer, rauben jedem den Atem, der die Gelegenheit hatte, diese Symbiose der Perfektion zu genießen. Inseln, Halbinseln, luxuriöse Yachthäfen, Buchten, Vielfalt und Größe der Strände, die Mündung des Flusses Bojana ins Meer, die Bucht von Kotor, machen Montenegro zu einem idealen Küstenziel, geeignet für alle Wassersportarten oder einfach um alle Sinne zu genießen.
Sveti Stefan Strand
Sveti Stefan Strand
Lucice Strand
Lucice Strand
2.Bietet Möglichkeiten für viele Aktivitäten
Da Montenegro nicht nur ein überwiegend küsten- oder überwiegend gebirgiges Reiseziel ist, bietet seine Vielfalt viele Möglichkeiten für verschiedene Arten von Aktivitäten und eines ist garantiert – in Montenegro kann es nicht langweilig werden. Fahrt am Rande von Berggipfel, neben versteckten Seen, tiefen Canyons, durch Regenwälder, dann Trekking, Schwimmen, Tauchen, Rafting, Radfahren, Reiten, Pflanzen und Pilze sammeln oder einfach nur Vogelbeobachtung und lange Spaziergänge in unberührter Natur, sind nur einige der Möglichkeiten, Zeit zu verbringen in Montenegro. Canyoning, Cruisen, Jeep-Safari, Quad-Safari, Sportfischen, Segeln, Kitesurfen und im Winter können Sie in einem der drei Skizentren Wintersport betreiben. Reisebüros in Montenegro bieten eine große Anzahl von Ein- und Mehrtagestouren an.
Rafting in der Tara-Schlucht
Rafting in der Tara-Schlucht
Jeep-Safari Montenegro
Jeep-Safari Montenegro
3.Ein Treffpunkt von Ost und West
Montenegro liegt in einer günstigen geographischen Lage und ist von den größten europäischen Emissionsmärkten sehr schnell zu erreichen, es gibt gute Verkehrsanbindungen, so dass die Reise nach Montenegro nicht schwer und lang ist: Rom 1h 20min, Wien 1h 35min, Istanbul 1 Std. 45 Min., Zürich 2 Std., Frankfurt 2 Std. 10 Min., Paris 2 Std. 40 Min., London 2 Std. 50 Min., Moskau 3 Std. 10 Min., Belgrad 45 Min. Es ist auch ein ideales Ziel für alle, die den gesamten Balkan kennenlernen möchten, denn Montenegro ist ein großartiger Ausgangspunkt, da es im Zentrum des Balkans liegt. Wenn Sie also ein Land der Region besuchen möchten, werden Sie es tun tun Sie es am einfachsten und schnellsten, wenn Sie in Montenegro sind.
4.Sehr gut geeignet für die Organisation von Veranstaltungen aller Art
Egal, ob es sich um eine private oder geschäftliche Veranstaltung handelt, Montenegro bietet im Vergleich zum Rest Europas eine Handvoll Möglichkeiten zu deutlich günstigeren Preisen. Wenn es um Business-Events: Meetings, Konferenzen, Incentive- und Teambuilding-Reisen geht, wächst das Angebot an Hotels mit entsprechender Tagungsausstattung stetig. Incentive- und Teambuilding-Reisen sind sorgfältig geplant und angesichts der natürlichen und kulturellen Vielfalt, die Montenegro besitzt, sind die Reisen zumindest fabelhaft und einzigartig. Wenn wir über private Veranstaltungen, Hochzeiten und verschiedene Arten von Feiern sprechen, reicht es aus, zu informieren, dass einige der erfolgreichsten Menschen der Welt, wie der Tennisspieler Novak Djokovic, Montenegro als Reiseziel gewählt haben, wo sie ihre ganz besonderen Veranstaltungen organisieren werden Tag im Leben.
5.Angenehme und freundliche Menschen – tolle Unterhaltung
Es gibt Menschen, die sich schon im Voraus auf Sie freuen, mit offenem Herzen, mit einem breiten Lächeln auf Ihre Ankunft. In Montenegro ist Eile ein wenig bekannter Begriff, während die Montenegriner allgemein als Menschen bekannt sind, die das Leben, Witze und Genuss lieben. Wellen positiver Energie, Freundlichkeit, angenehme Gespräche und alle Erklärungen oder Hilfen, die Sie brauchen, finden Sie in jeder Stadt, in der Sie sich aufhalten. Großartige Unterhaltung und ein pulsierendes Nachtleben werden in Montenegro sehr geschätzt, also besonders im Küstenteil, Nacht- und Nachtleben Tagespartys sind unvergesslich. Strandbars, Cafés und Diskotheken sind normalerweise voller aufgeregter Menschen, besonders in der Hauptstadt des montenegrinischen Tourismus, Budva, die allgemein für das beste Nachtleben in Montenegro bekannt ist. Die Menschen sind sehr friedlich, deshalb verwenden wir hier oft das Sprichwort „Du kannst frei auf der Bank schlafen, dir passiert nichts und du vermisst nichts von deinem Grundstück“. Das ganze Jahr über werden zahlreiche Festivals, Maskeraden und verschiedene Veranstaltungen zur montenegrinischen Küche organisiert. Lokales Kunsthandwerk, Tradition, viel Tanz erwartet Sie, wenn Sie Montenegro während der Festivaltage besuchen.

Über Master Travel

Master Travel bietet Reisebüros und Reiseveranstaltern einen maßgeschneiderten Service. Master Travel garantiert den besten Service; bietet touristischen Transport, offizielle Reiseleiter, Unterkunft und Touren. Sie arbeiten in der Regel mit kleinen Gruppen, VIP-Eintagestouren, die jede Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Das Ziel von Master Travel ist es, Sicherheit und maximalen Komfort zu bieten. Sie beschäftigen sich mit der Planung, Organisation und Logistik von Reisen in Montenegro.

Buchen Sie Ihren Urlaub in Montenegro!

Einen Kommentar posten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten.